Carlsbad Caverns Nationalpark

Mehr als 119 Höhlen umfasst das wohl berühmteste Höhlensystem der Carlsbad Caverns in den Guadalupe Bergen, einem Riffgebirge, das in der Permazeit ein kalkhaltiges Riff unter dem Meer darstellte. Nach einer Anhebung des Geländes wurde dieses Gebirge freigelegt und durch Kohlendioxid und Regen sauer gewordenes Wasser spülte diese Höhlen aus dem Kalkstein. Hinzu kommen noch schwefelige Gase. Die Haupthöhle ist 49 km lang, wobei 5 km für Besucher ausgebaut wurden. Bis über 400 Meter geht es hinunter in die Erde. 500.000 mexikanische Fledermäuse gebären dort ihre Jungen und fiegen wieder zurück in Ihre Heimat. (map)

Bilder Carlsbad Caverns

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.