Archives

Pazifikküste Oregons

Die Bezeichnung Oregon Coast wird gern für den Nordteil der Pazifikküste in Oregon verwendet. Die Orte bilden eine Mischung aus Fischerdorf, Touristenort und Dünenorte. Oceanside erstreckt sich vom Cape Lookout im Süden bis zum Cape Meares im Norden. Sehenswert ist…

Columbia River

Der Columbia River (map) entspringt in Kanada und zieht sich durch Washington bis er zum Grenzfluss zwischen Washington und Oregon wird. Er ist der größte Fluss Nordamerikas mit einer Länge von 1953 Kilometer und führt im Schnitt 7500 Kubikmeter Wasser…

Cascades in Oregon

Die Kaskadenkette (map) bestehend aus zahlreichen Vulkanen Zieht sich aus Kalifornien kommend durch Oregon bis nach Washingten und weiter nach Kanada. Wenn man im Osten der Kette von Madras zum Mount Hood fährt, dem höchsten Vulkan in Oregon, kann man…

John Day Fossil Beds

Das National Monument “John Day Fossil Beds” gliedert sich in drei Bereiche, die im Tal des John Day River einem Zufluss des Columbia River liegen (map). Alle drei Bereiche sind Regionen in denen die unterschiedlichsten Fossilien gefunden wurden. Diese sind…

Thomas Condon Paleontology Center

Das Thomas Condon Paleontology Center (map) ist nach dem Wissenschaftler aus dem 19. Jahrhundert benannt, der die Fossile aus dem gesamten John Day Fossile Bed erstmalig untersuchte. Es zeigt die komplexe Erdgeschichte anhand der in dieser Region gefundenen Versteinerungen und…