Old Stovepipe Wells liegt im nördlichsten Teil des Death Valley. Hier kreuzten sich die Indianerwege, das unter den hohen Kreosotbüschen gern Quellen verborgen waren. Diese waren leicht auszugraben und lieferten das wertvolle Wasser.

 

 

Der Ubehebe Krater ist ein großer vulkanischer Krater im Norden des Death Valleys. Der Krater ist einen Kilometer breit und 150 bis 237 m tief. Das Alter des Kraters wird von 2.000 bis 7.000 Jahre alt geschätzt. Neueste Berechnung datieren den Ausbruch vor 800 Jahren.

Scottys Castle wäre eigentlich einen Besuch wert, jedoch wurde vor 2016 die Zufahrt komplett weggeschwemmt .

(Bildertour Hauptroute)

Tags:

Schreibe einen Kommentar