Im Südwesten von Oberbayern liegt der Landkreis Weilheim-Schongau (map) mitten im ehemaligen Gletschergebiet der letzten Eiszeit. Moränenlandschaft, Moore, die Osterseen, der bekannte Peissenberg, Flüsse Ammer und Lech prägen dieses Voralpenland. Außerdem ist dieser Landkreis Anrainer an den Gletscherseen Ammersee und Starnberger See. Als Raetien war dieses Gebiet bei den Römern bekannt, aber bereits in der Steinzeit gab es hier Siedlungen. Wichtige und berühmte Familien prägten die Entwicklung dieses Landstriches. Wittelsbacher, Agilolfinger, Andechs-Meranier , Hohen Staufen und Franken und Welfen, um nur einige zu nennen.


Kreilhof, Ammer, Reitnerbachklamm

 

 

 

 

Raisting

Rottenbuch, Ammerleite, Kalkofensteig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.