Montana

Der Bundesstaat Montana (map) ist etwas größer als die Bundesrepublik Deutschland und erhielt seinen Namen von den gebirgigen Regionen wie den Rocky Mountains. Ganz Montana hat etwas über eine Million Einwohner und zählt somit zu den am wenigsten besiedelten gebieten in der USA. Montana grenzt an Idaho, North- und Sounth-Dakota, Wyoming und an die Kanada. 12 Indianerstämme sind in Montana zu Hause. Die Blackfoot. Sioux, Crow, Cheyenne, Koottenai und Pend d´Oreille, um die bekanntesten zu erwähnen. Die Glacier-Nationalpark und ein kleiner Teil des Yellowstone-Nationalparks befinden sich in Montana.


Orte, die ich besucht habe.

Glacier Nationalpark Going to the Sun

Glacier Nationalpark East

 

 

 

 

Historical Museum at Fort Missoula

 

 

 

 

 

Kootenai-Wasserfälle

Nine Pipes National Wildlife Refuge

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.