Mount Rainier Nationalpark

87 Kilometer von Seattle entfernt liegt der Vulkan Mount Rainier (map) . Er ist heut 4392 Meter hoch und 500.000 bis 1 Million Jahre alt. Die letzten Ausbrüche fanden zwischen 1820 und 1854 statt. Er ist komplett vergletschert. Die Gletscher bilden eine Fläche von 90 Quadratkilometer. Der Mount Rainier wurde 1899 zum 5. Nationalpark der USA erklärt. Er gibt hier zwei Bereiche, das Sunrise Visitor Center und das Visitorcenter am Paradise.

Über den White River geht es hinauf zum Sunrise Visitor Center auf 1993 Meter. Bildertour

Am Patriarch Trail mit seinen großen Red Woods vorbei geht es zum Herny M. Jackson Memorial Visitor Center. Bildertour

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.