Irsee

In Irsee (map) herrschten nachweislich seit 982 Feudalherren, die im 12. Jdh. unter Markgraf Heinrich von Ronsberg das Kloster Irsee gründeten, welches bis 1804 zu Säkularisation von Benediktinern geführt wurde. 1521 erreichte das Kloster Reichsunmittelbarkeit, womit die Reichsabtei direkt dem…