Zion Nationalpark

Der Zion-Nationalpark (map) befindet sich im Südwesten Utahs an der Grenze zu Arizona. Er liegt zwischen 1128 m  und 2660 m Höhe.

Innerhalb des Parks, dessen Name aus dem hebräischen kommt und Zufluchtsort bedeutet, befindet sich eine schluchtenreiche Landschaft mit zahlreichen Canyons und riesigen Bergformationen.

Der Nationalpark befindet sich im Gebiet, das The Grand Staircase genannt wird. Seit sich die gesamte Gegend zum Colorado Plateau anhob, befanden sie sich 3000 Meter über ihrer ursprünglichen Höhe.

Der Zugang von Osten ist nur durch den Zion – Mt. Carmel Tunnel möglich. Der Zugang von Westen erfolgt aus Saint Georges und beginnt an einer Raststation, die stilisiert eine Westernstadt mit Fort zeigt. Dann fährt man über den Tunnel und gelang in einen wunderschönen Canyon der nach Carmeln führt, wo auch eine Tankstelle ist. Wenn man Glück hat, sieht man Bisons.

Bildertour Zion Canyon

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.